cz
ru
cn
de
en

Industriemechaniker/-in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Voraussetzungen: Ein guter Realschulabschluss und vorzugsweise die 1- oder 2-jährige Berufsfachschule (Fachrichtung Metall)

Die Ausbildung

Marcel Laifer

Ich bin seit September 2013 Auszubildender bei JUNKER.

Nachdem ich die Grundkurse Drehen, Fräsen und Bohren absolviert habe, warten neue und spannende Aufgaben wie das Lesen, Anwenden und Erstellen von Hydraulik-, Pneumatik- sowie Elektroplänen, Planen und Steuern von Arbeits- und Bewegungsabläufen sowie das Montieren von Maschinenkomponenten und Baugruppen auf mich.

Ich durchlaufe verschiedene Abteilungen wie die Ausbildungswerkstatt, die Schlosserei, die Qualitätsprüfung, das Technische Büro sowie die Baugruppen- und Endmontage.


Voraussetzungen

Es wird ein guter Realschulabschluss und vorzugsweise die 1- oder 2-jährige Berufsfachschule (Fachrichtung Metall) vorausgesetzt.

Fakten zur Ausbildung

  • Wie bei den meisten gewerblichen Ausbildungen dauert diese 3,5 Jahre und beginnt jedes Jahr im September.
  • Die Ausbildung findet im Wechsel zwischen Berufsschule und Betrieb statt.
  • Es besteht während meiner Ausbildung die Möglichkeit eines Auslandspraktikums innerhalb der JUNKER Gruppe.

Karriere

Bei JUNKER wird das fachliche Vorankommen durch die Besetzung von Vakanzen durch eigene Mitarbeiter/-innen, aber auch durch Weiterbildungen gefördert.

Der Beruf

Als Industriemechaniker könnte ich später in der Baugruppenmontage tätig sein.

Zu meinen Hauptaufgaben dort gehören das Montieren und Reparieren von Baugruppen, welche im Anschluss in unsere Schleifmaschinen eingebaut werden.

Da JUNKER eine Vielzahl an Schleifmaschinen zur Auswahl hat, arbeiten wir an verschiedenen Baugruppen, was den Arbeitsalltag sehr interessant und abwechslungsreich macht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen an unsere Personalabteilung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erwin Junker
Maschinenfabrik GmbH
Personalabteilung
Junkerstraße 2
77787 Nordrach
Germany

Phone: +49 (0)7838 84-0
Fax:     +49 (0)7838 84-155
E-Mail: personal@junker.de
www.junker-group.com

Besuchen Sie uns auf einer Karrieremesse!

Eine Übersicht finden Sie hier.

JUNKER ist Ausbildungsbetrieb der IHK Südlicher Oberrhein

Titel des Bildes

Die DHBW Karlsruhe ist Kooperationspartner von JUNKER

Titel des Bildes

JUNKER GROUP
Imprint  |  Privacy