cz
ru
cn
en
de

JUCENTER 6L: Komplettschleifen von Kurbelwellen

Weniger investieren, schneller produzieren


JUCENTER 6L überzeugt

Die JUCENTER 6L ist perfekt für die hochproduktive Serienfertigung von Kurbelwellen. Mit der JUCENTER schleifen Sie Haupt- und Hublager in einer Maschine.

  • 70% kürzere Taktzeit
  • 65% weniger Platzbedarf
  • 45% geringerer Gesamt-Invest
  • 50% geringere Personalkosten
  • 60% niedrigere Energiekosten

Das Bearbeitungsprinzip

Kurbelwellen werden auf der JUCENTER wie folgt bearbeitet: In Station 1 erfolgt das Mehrlagerschleifen aller zentrischen Durchmesser (Lager und Zapfen) im CBN-Schleifverfahren. Parallel dazu führen weitere Schleifschlitten in der nächsten Einspannung (= Station 2) die Unrundbearbeitung, also das Schleifen der Hublager, aus. Das geschieht im Pendelhubschleifverfahren mit getrennt steuerbaren CBN-Schleifscheiben. In Bezug auf werkstückspezifi sche Gegebenheiten ist auch ein gegenläufi ger Werkstückdurchlauf (von Station 2 zu Station 1) möglich.


Option: Mit weiteren Stationen können Schleifbearbeitungen jeglicher Art durchgeführt werden, z.B. Zapfen oder Flansch.

JUCENTER 6L
Kurbelwelle

  •  
    JUCENTER 6L
    JUCENTER 6L
    Die Wirtschaftliche für den Automobilisten
  •  
    JUNKER-SOLUTIONS-JUCENTER-6L-KURBELWELLEN
  • Anfrage zur Maschine JUCENTER 6L


     

    Erwin Junker
    Maschinenfabrik GmbH
    Junkerstraße 2
    77787 Nordrach
    Germany

    Phone: +49 (0)7838 84-0
    Fax: +49 (0)7838 84-302
    E-Mail: info@junker.de
    www.junker-group.com


    JUNKER GROUP
    Impressum  |  Datenschutz