cz
ru
cn
en
de

JUNKER Gruppe weiter auf Wachstumskurs: Neue Niederlassung in Querétaro, Mexiko

Nach der Gründung einer Niederlassung in Brasilien 2011 und einer Niederlassung in Russland 2012 eröffnet die Erwin Junker Maschinenfabrik GmbH Anfang 2014 eine Niederlassung in Mexiko.

Knapp drei Jahre nach der Gründung der Erwin Junker Máquinas Ltda. in São Paulo, Brasilien eröffnete die JUNKER Gruppe Anfang 2014 in Amerika mit der „Erwin Junker de Mexico“ eine weitere Verkaufs- und Serviceniederlassung in Querétaro, Mexiko. „Der Standort Querétaro befindet sich in einer schnell wachsenden Region und ist strategisch günstig gelegen, um die Kunden in Mexiko und Zentralamerika noch besser betreuen und unterstützen zu können“ – so Geschäftsführer Rochus Mayer. Mexiko hat sich zu einem wichtigen Zulieferermarkt für die USA und Zentral- und Süddamerika entwickelt. Die JUNKER Gruppe ist führend im Bereich CBN-Technologie. JUNKER entwickelt und produziert hochproduktive Schleifmaschinen für die Automobil- und Tooltec-Industrie. Mit dem Schritt nach Mexiko folgt die JUNKER Gruppe der weltweiten Globalisierung und freut sich auf die Herausforderungen in Mexiko. Weitere Standorte hat die JUNKER Gruppe in Tschechien, USA, Brasilien, China, Indien und Russland mit weltweit über 1.200 Mitarbeitern.


JUNKER GROUP
Impressum  |  Datenschutz