cz
ru
cn
en
de

Mechatroniker/-in

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Voraussetzungen: Ein guter Realschulabschluss und vorzugsweise die 1- oder 2-jährige Berufsfachschule (Fachrichtung Metall oder Elektro)

Die Ausbildung

Frank Jilg

Ich bin seit September 2013 Auszubildender bei JUNKER.

Ich absolviere verschiedene Kurse in den Bereichen Drehen, Fräsen, Pneumatik, Elektrik und Elektropneumatik. Ich lerne das Zusammenbauen von mechanischen, elektromechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten sowie die Inbetriebnahme und die Bedienung unserer Schleifmaschinen.

Ebenso durchlaufe ich die verschiedenen Abteilungen wie die Ausbildungswerkstatt, die Schlosserei, die Vor-, Baugruppen- und Endmontage, die Qualitätsprüfung, die Verfahrens- und Systemtechnik, den Schaltschrankbau sowie das Technische Büro und das Lager.


Voraussetzungen

Es wird ein guter Realschulabschluss und vorzugsweise die 1- oder 2-jährige Berufsfachschule (Fachrichtung Metall oder Elektro) vorausgesetzt.

Fakten zur Ausbildung

  • Wie bei den meisten gewerblichen Ausbildungen dauert diese 3,5 Jahre und beginnt jedes Jahr im September.
  • Die Ausbildung findet im Wechsel zwischen Berufsschule und Betrieb statt.
  • Es besteht während meiner Ausbildung die Möglichkeit eines Auslandspraktikums innerhalb der JUNKER Gruppe.

Karriere

Bei JUNKER wird das fachliche Vorankommen durch die Besetzung von Vakanzen durch eigene Mitarbeiter/-innen, aber auch durch Weiterbildungen gefördert.

Der Beruf

Markus Lehmann

Ich habe meine Ausbildung bei JUNKER 2015 erfolgreich abgeschlossen.

Aktuell bin ich als Außendienstmonteur in der Endmontage tätig. Durch diese Tätigkeit hat man jeden Tag neue, abwechslungsreiche Aufgaben und lernt dabei viele interessante Firmen und Menschen kennen.

Zu meinen Aufgaben gehören die Inbetriebnahme von Schleifmaschinen, mechanische, elektrische, pneumatische, hydraulische sowie steuerungstechnische Tätigkeiten, das Schreiben von Schleifprogrammen, Schleifen von verschiedensten Werkstücken, wie z.B. Kurbel- oder Nockenwellen sowie die Schulung von Kunden und der weltweite Service an Schleifmaschinen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen an unsere Personalabteilung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erwin Junker
Maschinenfabrik GmbH
Personalabteilung
Junkerstraße 2
77787 Nordrach
Germany

Phone: +49 (0)7838 84-0
Fax:     +49 (0)7838 84-155
E-Mail: personal@junker.de
www.junker-group.com

Besuchen Sie uns auf einer Karrieremesse!

Eine Übersicht finden Sie hier.

JUNKER ist Ausbildungsbetrieb der IHK Südlicher Oberrhein

Titel des Bildes

Die DHBW Karlsruhe ist Kooperationspartner von JUNKER

Titel des Bildes

JUNKER GROUP
Impressum  |  Datenschutz