cz
ru
cn
en
de

HARDPOINT
HARDPOINT

HARDPOINT

Allrounder für die Feinstbearbeitung

Die HARDPOINT Maschine ist der Garant für kostenoptimale Fertigungsprozesse, wann immer eine Kombination von Hartdrehen und Schleifen notwendig ist. Mit den verschiedenen Varianten des Maschinen-Typs HARDPOINT können gehärtete und ungehärtete rotationssymmetrische Bauteile feinbearbeitet werden. Das bedeutet Drehen, Schleifen, Bohren und Reiben auf einer Maschine, in einer Einspannung. Je nach Variante mit Übergabe der Werkstücke auf eine weitere Bearbeitungseinheit (Mehrseitenbearbeitung).

Typische Werkstücke kommen z.B. aus den Bereichen:

  • Einspritztechnik
  • Motorentechnik
  • Mechatronik
  • Medizinaltechnik

Vorteile

  • Qualitätssteigerung durch Komplettbearbeitung in einer Einspannung
  • Außen- wie Innenkonturen, inklusive Planschultern, Konen, Fasen, Radien und Anzugsgewinden
  • Varianten für die Komplettbearbeitung beider Werkstückenden
  • Einsatz einer Vielzahl von Hochleistungsschneidwerkzeugen für jede Drehaufgabe
  • Schnelle Werkzeugwechsel
  • Einsatz von CBN-Hochleistungsschleifscheiben und den entsprechenden Abrichtwerkzeugen
  • Modularer Maschinenaufbau für jede Seriengröße
  • Verzicht auf Kühlschmierstoff, günstige Entsorgungskosten da einfaches Recycling der Späne
Feinstbearbeitung mit HARDPOINTWerkstückfamilie HARDPOINTMaschineninnenraum HARDPOINTBe- und Entladesystem intern

Anfrage zur Maschine HARDPOINT


 

Erwin Junker
Maschinenfabrik GmbH
Junkerstraße 2
77787 Nordrach
Germany

Phone: +49 (0)7838 84-0
Fax: +49 (0)7838 84-302
E-Mail: info@junker.de
www.junker-group.com

Besichtigung

Diese Maschine können Sie in unserem Technologie-Center besichtigen.


JUNKER GROUP
Impressum  |  Datenschutz