cz
ru
cn
en
de

JUPITER 125
JUPITER 125
JUPITER 200
JUPITER 200
JUPITER 250
JUPITER 250
JUPITER 500
JUPITER 500

JUPITER

Spitzenlos Rundschleifen

Mit JUPITER schleifen heißt Spitzenlos Rundschleifen, auf Wunsch auch mit CBN. JUNKER verbindet diese Rundschleifmethode mit CBN-Schleifscheiben, was durch die langen Standzeiten der Schleifscheibe besonders bei hohen Stückzahlen erhebliche Produktivitätsvorteile erschließt. Hinzu kommt die gleichzeitige Abtragung auf der gesamten Schleifscheibenbreite, die sowohl in der Großserienfertigung als auch bei kleinen Losgrößen für deutlich reduzierte Bearbeitungszeiten sorgt.

Die Schleifverfahren mit JUPITER

Beim Spitzenlos-Schleifen gibt es zwei Schleifverfahren: das Durchgangsschleifen und Einstechschleifen. Beide Verfahren sind mit der JUPITER möglich.

Einsatzgebiete Durchgangsschleifen:

Bolzen und Lagerkörper, Großringe, Kleinere Ringe, Kolbenteile (z.B. für Kompressoren), Wellen mit konstantem Durchmesser, Kolbenstangen (z.B. für Stoßdämpfer), Kleine Kolben für Hydraulik und Einspritzung, Präzisionsdrähte und -stangen, Kolbenbolzen.

Einsatzgebiete Einstechschleifen:

Rotorwellen, Getriebeteile, Lagerflächen von Nockenwellen, Rohrstücke für gebaute Nockenwellen, Kreuzgelenke, Nadelteile für Einspritzanlagen, Ventilschäfte, Tonnenrollen.

Die JUPITER 200, JUPITER 250 und JUPITER 500 sind erhältlich mit einer Teil- oder Vollverkapselung.

Vorteile

  • Sehr hohe Abtragsleistung
  • Gleichzeitiges Schleifen mehrerer Durchmesser (Einstechschleifen)
  • Automatisches Be- und Entladen mit integriertem Ladesystem (Einstechschleifen)
  • Automatischer Durchlauf eines Werkstück-Strahles (Durchgangsschleifen)
  • Hoher Nutzungsgrad durch CBN-Schleifmittel und Emulsion oder Öl als Kühlschmierstoff
  • Anforderungsgerechte Abrichtvorrichtung und Abrichtverfahren
  • Umfangreicher After-Sales-Service
  • Produktivitätsgewinn durch Konus-Korrektur: Regelscheibe kann bei unregelmäßigem Verschleiß der Schleifscheibe entsprechend nachgeschwenkt werden. Die Zykluszahl bis zum nächsten Abricht- zyklus kann dadurch erhöht werden
  • Maschinenvollschutzhaube öffnet beidseitig, ist vorbereitet zur Anbindung einer Schleifnebelabsaugung
  • Schwingungsfreie Drehmomentübertragung an der Schleifspindel durch Aufstellung des Hauptspindelantriebs außerhalb der Maschine
Spitzenlos Rundschleifen mit JUPITERWerkstücke: Spitzenlos Rundschleifen mit JUPITEREinstechschleifen: Gleichzeitiges Schleifen verschiedener DurchmesserDurchgangsschleifen: Ein Werkstückstrahl läuft durch die Maschine

Produktbroschüren

  • JUPITER
    JUPITER
    Spitzenlos Rundschleifen
    decnenitptru

Anfrage zur Maschine JUPITER


 

Erwin Junker
Maschinenfabrik GmbH
Junkerstraße 2
77787 Nordrach
Germany

Phone: +49 (0)7838 84-0
Fax: +49 (0)7838 84-302
E-Mail: info@junker.de
www.junker-group.com

Besichtigung

Diese Maschine können Sie in unserem Technologie-Center besichtigen.


JUNKER GROUP
Impressum  |  Datenschutz