cz
ru
cn
en
de

Kurbelwellen


Zur Bearbeitung bieten wir Ihnen folgende Maschinen

Kurbelwellen schleifen mit JUNKER Technologie

  • Leistungsfähige Komplettbearbeitung in einer Einspannung
  • Richtungsweisende Pendelhub-Schleiftechnologie vom CBN-Pionier
  • Marktführende Lösungen im Kurbelwellenschleifen

Mit den Pendelhubschleifmaschinen der Baureihe JUCRANK bietet wir eine vielseitige Lösung für das Komplettschleifen von Kurbelwellen. Das Typenspektrum deckt alle Kurbelwellentypen vom Einzylinder bis zum Zwölfzylinder ab. Abhängig von Bearbeitungsart und geforderter Ausbringmenge werden für die einzelnen JUCRANK-Typen Plattformen und Schleifspindelstock-Versionen individuell ausgelegt und installiert. Durch das Vor- und Fertigschleifen in einer Einspannung erreicht man nicht nur eine enorme Zeitersparnis, sondern auch eine maximale Oberflächenqualität und Genauigkeit.

Seit 2007 wird das Kurbelwellen schleifen noch wirtschaftlicher. Die entwickelte CBN-Hochleistungsschleifmaschine JUCENTER vereint zwei Maschinen mit sich ergänzenden Bearbeitungsmöglichkeiten unter einer Haube. Statt einzelne Schleifmaschinen für unterschiedlichste Bearbeitungsaufgaben zu verketten, erfolgt das Schleifen aller zentrischen Durchmesser (Lager und Zapfen) im CBN-Schleifverfahren auf der einen, und die Unrundbearbeitung der Hublager auf der anderen Station. Durch die parallele Bearbeitung kann die Taktzeit um bis zu 70% gegenüber Einzelmaschinen reduziert werden. Grundsätzlich beeindruckt die JUCENTER mit einem stark reduzierten Gesamt-Investitionsvolumen von bis zu 65%.


Fachberichte

  •  
    JUCRANK - Zwei für sechs
    09 / 2005
  •  
    JUCRANK - Haupt- und Hublager gleichzeitig asynchron schleifen
    05 / 2005
  •  
    JUCRANK - Schleifen gebrauchter Kurbelwellen
    11 / 2004
  •  
    JUCRANK - Spezialisten unter sich
    07 / 2003
  •  
    JUCRANK / JUMAT - Kurbelwellen sicher und flexibel schleifen
    08 / 2001

  • JUNKER GROUP
    Impressum  |  Datenschutz